Vita
Home Nach oben Existenz Gedanken Literatur Oberschlesien RUNDFUNK Vita Welten

 


Mein Leben:

Ich bin am 05.01.1938 in Groschowitz im Kreis Oppeln in Oberschlesien geboren und habe meine ersten Kinderjahre in Bad Königsdorf verbracht. An diese frühe Kindheit erinnere ich mich selbst heute noch sehr genau.

1944 war ich 1 Jahr lang auf der Flucht und lebte dann ab 1945 in Altshausen, Meckenbeuren, Aulendorf, Ravensburg und Friedrichshafen. Mein Vater war nämlich Eisenbahner und wechselte dauernd die Stelle. Die Zeit am Bodensee war sehr schön. Eine Vorstellung kann man sich machen, wenn man Martin Walser´s Buch "Heimatlob" liest und die Aquarelle von André Ficus betrachtet.

In München studierte ich Mathematik und Physik, brach das Studium  ab und ging auf die Rundfunkschule nach Nürnberg. Damit begann ein wundervolles Berufsleben als Toningenieur beim damaligen SDR und heutigem SWR in Stuttgart.

In all den Jahren widmete ich mich auch meinen Hobbys: Aquarellmalerei, Musik, Naturphilosophie und der Digitaltechnik. Irgendwie ist auch mein Beruf ein Hobby.

1963 habe ich Friedl geheiratet, eine Österreicherin, sodass ich auch eine enge Verbindung zum Salzburger Land habe.

Seit dem 1.März 2002 bin ich Rentner.

Rentnerleben:

  •  Klavierspielen
  • Aquarelle malen
  • Computer
  • Literatur
  • Familie
 

PS: Man sollte sich auf die Rentenzeit ein Leben lang vorbereiten.


 
HOME Gästebuch MAI 2020 26.04.2020 21:44 HaBy-